Angebote zu "Times" (8 Treffer)

V141
114,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Yokohama belegte im Juli 2006 an der Seite von BMW den ersten Platz auf dem Podest des ´´American Le Mans New England Grand Prix´´. Die Yokohama Rubber Company befindet sich zweifellos in der Top 10 der größten Reifenhersteller weltweit. Das zu Anfang des 20. Jahrhunderts in Japan gegründete Unternehmen erobert sehr schnell den amerikanischen und europäischen Markt und weiß sich dank einer einfallsreichen Philosophie und seines beinahe ´´aggressiven´´ Ehrgeizes zu behaupten. Das Konzept eines asymmetrischen Reifenprofils wird in den USA erstmalig von Japanern eingeführt. Heute eilt ihnen ihr Ruf voraus: Japaner sind bekannt dafür, Reifen für das breite Publikum charakteristische Eigenschaften von Hochleistungsreifen zu verleihen, die in offiziellen Wettkämpfen zum Einsatz kommen. Reifen aus den Werken von Yokohama sind abgesehen von ihrer Zuverlässigkeit, ihrem modernen Design und vorausgesetzten Sicherheit für ihre Haftung in Kurven und bei Aquaplaning bekannt. All diese Besonderheiten und noch viele andere haben Yokohama-Reifen den wohlverdienten Titel des ´´offiziellen Reifens´´ bei der amerikanischen Meisterschaft von Monterey im Jahre 2006 eingebracht.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Whitewall WW
252,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Firestone ist weltweit der einzige Reifenhersteller, der an sämtlichen Indy Car-Rennen (Formel 1, USA-Version) teilgenommen hat. Firestone wurde zu Anfang des 20. Jahrhunderts von einer der visionären Persönlichkeiten des Reifenmarktes, Harvey Firestone, in Akron, Ohio, der Stadt des Kautschuks, ins Leben gerufen. Ein dreiviertel Jahrhundert lang ist Firestone zusammen mit Goodyear der größte Reifenlieferant der Vereinigten Staaten und der erste Hersteller, der einen Exklusivvertrag für Erstbereifung mit Ford unterzeichnete. Nachdem die Gruppe ein solides Ansehen auf der anderen Seite des Atlantiks gewonnen hat, fusioniert sie 1988 mit dem japanischen Magnaten Bridgestone. Nach der Übernahme finden die Reifen Firestone weiterhin Beachtung auf dem Markt und wissen sich von anderen Marken durch ihre futuristische Struktur zu unterscheiden. Die für jeden Fahrzeugtyp entwickelten Reifen von Firestone zeichnen sich besonders durch ihre gute Bodenhaftung aus. Auf nasser Fahrbahn besitzen diese Reifen eine erstaunlich gute Haftung, die auf ihr innovatives und labyrinthartiges System zurückzuführen ist, aus dem nur Wasser herauszufinden mag.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Whitewall WW
232,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Firestone ist weltweit der einzige Reifenhersteller, der an sämtlichen Indy Car-Rennen (Formel 1, USA-Version) teilgenommen hat. Firestone wurde zu Anfang des 20. Jahrhunderts von einer der visionären Persönlichkeiten des Reifenmarktes, Harvey Firestone, in Akron, Ohio, der Stadt des Kautschuks, ins Leben gerufen. Ein dreiviertel Jahrhundert lang ist Firestone zusammen mit Goodyear der größte Reifenlieferant der Vereinigten Staaten und der erste Hersteller, der einen Exklusivvertrag für Erstbereifung mit Ford unterzeichnete. Nachdem die Gruppe ein solides Ansehen auf der anderen Seite des Atlantiks gewonnen hat, fusioniert sie 1988 mit dem japanischen Magnaten Bridgestone. Nach der Übernahme finden die Reifen Firestone weiterhin Beachtung auf dem Markt und wissen sich von anderen Marken durch ihre futuristische Struktur zu unterscheiden. Die für jeden Fahrzeugtyp entwickelten Reifen von Firestone zeichnen sich besonders durch ihre gute Bodenhaftung aus. Auf nasser Fahrbahn besitzen diese Reifen eine erstaunlich gute Haftung, die auf ihr innovatives und labyrinthartiges System zurückzuführen ist, aus dem nur Wasser herauszufinden mag.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Whitewall WW
232,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Firestone ist weltweit der einzige Reifenhersteller, der an sämtlichen Indy Car-Rennen (Formel 1, USA-Version) teilgenommen hat. Firestone wurde zu Anfang des 20. Jahrhunderts von einer der visionären Persönlichkeiten des Reifenmarktes, Harvey Firestone, in Akron, Ohio, der Stadt des Kautschuks, ins Leben gerufen. Ein dreiviertel Jahrhundert lang ist Firestone zusammen mit Goodyear der größte Reifenlieferant der Vereinigten Staaten und der erste Hersteller, der einen Exklusivvertrag für Erstbereifung mit Ford unterzeichnete. Nachdem die Gruppe ein solides Ansehen auf der anderen Seite des Atlantiks gewonnen hat, fusioniert sie 1988 mit dem japanischen Magnaten Bridgestone. Nach der Übernahme finden die Reifen Firestone weiterhin Beachtung auf dem Markt und wissen sich von anderen Marken durch ihre futuristische Struktur zu unterscheiden. Die für jeden Fahrzeugtyp entwickelten Reifen von Firestone zeichnen sich besonders durch ihre gute Bodenhaftung aus. Auf nasser Fahrbahn besitzen diese Reifen eine erstaunlich gute Haftung, die auf ihr innovatives und labyrinthartiges System zurückzuführen ist, aus dem nur Wasser herauszufinden mag.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
F560
113,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Firestone ist weltweit der einzige Reifenhersteller, der an sämtlichen Indy Car-Rennen (Formel 1, USA-Version) teilgenommen hat. Firestone wurde zu Anfang des 20. Jahrhunderts von einer der visionären Persönlichkeiten des Reifenmarktes, Harvey Firestone, in Akron, Ohio, der Stadt des Kautschuks, ins Leben gerufen. Ein dreiviertel Jahrhundert lang ist Firestone zusammen mit Goodyear der größte Reifenlieferant der Vereinigten Staaten und der erste Hersteller, der einen Exklusivvertrag für Erstbereifung mit Ford unterzeichnete. Nachdem die Gruppe ein solides Ansehen auf der anderen Seite des Atlantiks gewonnen hat, fusioniert sie 1988 mit dem japanischen Magnaten Bridgestone. Nach der Übernahme finden die Reifen Firestone weiterhin Beachtung auf dem Markt und wissen sich von anderen Marken durch ihre futuristische Struktur zu unterscheiden. Die für jeden Fahrzeugtyp entwickelten Reifen von Firestone zeichnen sich besonders durch ihre gute Bodenhaftung aus. Auf nasser Fahrbahn besitzen diese Reifen eine erstaunlich gute Haftung, die auf ihr innovatives und labyrinthartiges System zurückzuführen ist, aus dem nur Wasser herauszufinden mag.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Whitewall WW
210,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Firestone ist weltweit der einzige Reifenhersteller, der an sämtlichen Indy Car-Rennen (Formel 1, USA-Version) teilgenommen hat. Firestone wurde zu Anfang des 20. Jahrhunderts von einer der visionären Persönlichkeiten des Reifenmarktes, Harvey Firestone, in Akron, Ohio, der Stadt des Kautschuks, ins Leben gerufen. Ein dreiviertel Jahrhundert lang ist Firestone zusammen mit Goodyear der größte Reifenlieferant der Vereinigten Staaten und der erste Hersteller, der einen Exklusivvertrag für Erstbereifung mit Ford unterzeichnete. Nachdem die Gruppe ein solides Ansehen auf der anderen Seite des Atlantiks gewonnen hat, fusioniert sie 1988 mit dem japanischen Magnaten Bridgestone. Nach der Übernahme finden die Reifen Firestone weiterhin Beachtung auf dem Markt und wissen sich von anderen Marken durch ihre futuristische Struktur zu unterscheiden. Die für jeden Fahrzeugtyp entwickelten Reifen von Firestone zeichnen sich besonders durch ihre gute Bodenhaftung aus. Auf nasser Fahrbahn besitzen diese Reifen eine erstaunlich gute Haftung, die auf ihr innovatives und labyrinthartiges System zurückzuführen ist, aus dem nur Wasser herauszufinden mag.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
F560
115,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Firestone ist weltweit der einzige Reifenhersteller, der an sämtlichen Indy Car-Rennen (Formel 1, USA-Version) teilgenommen hat. Firestone wurde zu Anfang des 20. Jahrhunderts von einer der visionären Persönlichkeiten des Reifenmarktes, Harvey Firestone, in Akron, Ohio, der Stadt des Kautschuks, ins Leben gerufen. Ein dreiviertel Jahrhundert lang ist Firestone zusammen mit Goodyear der größte Reifenlieferant der Vereinigten Staaten und der erste Hersteller, der einen Exklusivvertrag für Erstbereifung mit Ford unterzeichnete. Nachdem die Gruppe ein solides Ansehen auf der anderen Seite des Atlantiks gewonnen hat, fusioniert sie 1988 mit dem japanischen Magnaten Bridgestone. Nach der Übernahme finden die Reifen Firestone weiterhin Beachtung auf dem Markt und wissen sich von anderen Marken durch ihre futuristische Struktur zu unterscheiden. Die für jeden Fahrzeugtyp entwickelten Reifen von Firestone zeichnen sich besonders durch ihre gute Bodenhaftung aus. Auf nasser Fahrbahn besitzen diese Reifen eine erstaunlich gute Haftung, die auf ihr innovatives und labyrinthartiges System zurückzuführen ist, aus dem nur Wasser herauszufinden mag.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
F560
115,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Firestone ist weltweit der einzige Reifenhersteller, der an sämtlichen Indy Car-Rennen (Formel 1, USA-Version) teilgenommen hat. Firestone wurde zu Anfang des 20. Jahrhunderts von einer der visionären Persönlichkeiten des Reifenmarktes, Harvey Firestone, in Akron, Ohio, der Stadt des Kautschuks, ins Leben gerufen. Ein dreiviertel Jahrhundert lang ist Firestone zusammen mit Goodyear der größte Reifenlieferant der Vereinigten Staaten und der erste Hersteller, der einen Exklusivvertrag für Erstbereifung mit Ford unterzeichnete. Nachdem die Gruppe ein solides Ansehen auf der anderen Seite des Atlantiks gewonnen hat, fusioniert sie 1988 mit dem japanischen Magnaten Bridgestone. Nach der Übernahme finden die Reifen Firestone weiterhin Beachtung auf dem Markt und wissen sich von anderen Marken durch ihre futuristische Struktur zu unterscheiden. Die für jeden Fahrzeugtyp entwickelten Reifen von Firestone zeichnen sich besonders durch ihre gute Bodenhaftung aus. Auf nasser Fahrbahn besitzen diese Reifen eine erstaunlich gute Haftung, die auf ihr innovatives und labyrinthartiges System zurückzuführen ist, aus dem nur Wasser herauszufinden mag.

Anbieter: Reifen-Pneus-online
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe