Angebote zu "Acht" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Kraft der ZEN-Meditation
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Meister G.W. Nishijima wurde 1919 in Japan geboren. Er studiert und praktiziert Buddhismus seit über 65 Jahren. Er will mit seiner Arbeit eine Brücke zwischen dem authentischen Buddhismus des Ostens und dem Westen bauen. Er war Schüler von Meister Kodo Sawaki. Dieser war ein umherziehender Priester, der ein hervorragender Kenner des Zen war und selbst intensiv praktizierte. Meister Nishijima wurde von Meister Renpo Niwa als Priester ordiniert und erhielt von ihm die Dharma-Übertragung; später leitete dieser als Abt den Zentraltempel des Soto-Buddhismus, Eheiji. Nishijima Roshi hat viele Bücher über Buddhismus geschrieben, sowohl in Japanisch als auch in Englisch, u.a. die weltweit hochgeschätzte Übersetzung des Shobogenzo von Meister Dogen. Er ist der wohl beste Kenner des umfassenden Buddhismus von Dogen. Über einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren hat er in Japanisch und Englisch viele Vorträge gehalten und Seminare sowie Sesshins geleitet. Prof. Dr. Yudo J. Seggelke ist Zen-Meister und Autor, er studiert und praktiziert Buddhismus seit über 40 Jahren. Er ist Dharma-Nachfolger von Nishijima Roshi und arbeitete mit ihm in allen wichtigen buddhistischen Fragen zusammen. Yudo J. Seggelke übersetzte unter anderem zwei von Nishijima Roshis Büchern und hat acht Jahre an der deutschen Übersetzung von Dogens Shobogenzo mitgearbeitet: "Die Schatzkammer des wahren Dharma-Auges". Er legte eine umfassende Einführung zu allen 95 Kapiteln dieses großen Werkes vor, die einzige in einer westlichen Sprache. In Bern/Schweiz, Frankfurt und Berlin leitet er buddhistische Gesprächsgruppen, in denen zentrale Themen des Zen-Buddhismus behandelt werden, und er betreibt Internet-Blogs der Dogen Sangha. 28 Jahre lang arbeitete er für den Umweltschutz.

Anbieter: buecher
Stand: 23.11.2019
Zum Angebot
EA W162-X3LG - Display OLED, 2x16, 80x36mm, gelb
22,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die neuen OLED-Displays - Displays der SuperlativeImmer öfter stoßen klassische LCD-Anzeigen an ihre Grenzen wenn es um den Betriebstemperaturbereich geht. Gerade bei niedrigen Temperaturen spielen die neuen OLED Displays ihre Vorteile voll aus: • Voller Kontrast bis hinunter zu -40°C • Extrem schnell mit 10µs response time • Keine Kontrasteinstellung notwendig • Keine Einschränkung des BlickwinkelsDie neue OLED-Technologie bietet aufgrund des echt schwarzen Hintergrundes und der aktiven Technologie ein Kontrastverhältnis von mindestens 2000:1.Mit dem bekannten 4-Bit und 8-Bit Interface sind die neuen OLED-Displays ganz ähnlich dem HD44780 Standard.• Betriebstemperatur -40..+80°C• Kontrast 2000:1Die OLED-Text-Displays von Electronic Assembly werden mit der weit verbreiteten SPI-Schnittstelle (Serial Peripheral Interface) angeboten.Im Character-ROM des Displays befinden sich bereits vier Zeichensätze samt Sonderzeichen: Englisch/Japanisch, Englisch/Russisch (Kyrillisch) und 2 verschiedene Western European Zeichensätze. Außerdem können bis zu acht eigene Zeichen frei definiert werden.Problemloser DauerbetriebEndlich lassen sich die neuen OLED-Displays von der Firma ELECTRONIC ASSEMBLY auch in industrielle Applikationen verbauen. Dank neuer, patentierter OLED-Technologie erreichen die Displays selbst bei der maximalen Betriebstemperatur von +80°C eine Lebensdauer von 14.000 Stunden (halbe Helligkeit).Bei Raumtemperatur liegt die zu erwartende Lebensdauer bei 100.000 Stunden und mehr.Alle wichtigen Zeichensätze dieser Welt bereits als Standard integriert: • Englisch, Japanisch, Europäisch und Kyrillisch. Gerade in den kalten, ost-europäischen Ländern bieten sich die neuen OLED-Displays als perfekte Lösung an: volle Funktion samt kyrillischen Zeichen. Und eine schnelle Anzeige selbst bei eisigen Temperaturen von -40°C. Auch für die Lebensdauer sind die kalten Temperaturen kein Problem.5V und 3,3VDie neuen OLED-Displays sind in beiden Welten zuhause: single supply Betrieb mit 5V und 3,3V ohne Anpassung. Der Stromverbrauch liegt je nach Displaygröße zwischen 15~50mA (typ.). Die größte Helligkeit wird im 5V Betrieb erreicht.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 23.11.2019
Zum Angebot
EA W162-X3LW - Display OLED, 2x16, 80x36mm, weiss
23,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die neuen OLED-Displays - Displays der SuperlativeImmer öfter stoßen klassische LCD-Anzeigen an ihre Grenzen wenn es um den Betriebstemperaturbereich geht. Gerade bei niedrigen Temperaturen spielen die neuen OLED Displays ihre Vorteile voll aus: • Voller Kontrast bis hinunter zu -40°C • Extrem schnell mit 10µs response time • Keine Kontrasteinstellung notwendig • Keine Einschränkung des BlickwinkelsDie neue OLED-Technologie bietet aufgrund des echt schwarzen Hintergrundes und der aktiven Technologie ein Kontrastverhältnis von mindestens 2000:1.Mit dem bekannten 4-Bit und 8-Bit Interface sind die neuen OLED-Displays ganz ähnlich dem HD44780 Standard.• Betriebstemperatur -40..+80°C• Kontrast 2000:1Die OLED-Text-Displays von Electronic Assembly werden mit der weit verbreiteten SPI-Schnittstelle (Serial Peripheral Interface) angeboten.Im Character-ROM des Displays befinden sich bereits vier Zeichensätze samt Sonderzeichen: Englisch/Japanisch, Englisch/Russisch (Kyrillisch) und 2 verschiedene Western European Zeichensätze. Außerdem können bis zu acht eigene Zeichen frei definiert werden.Problemloser DauerbetriebEndlich lassen sich die neuen OLED-Displays von der Firma ELECTRONIC ASSEMBLY auch in industrielle Applikationen verbauen. Dank neuer, patentierter OLED-Technologie erreichen die Displays selbst bei der maximalen Betriebstemperatur von +80°C eine Lebensdauer von 14.000 Stunden (halbe Helligkeit).Bei Raumtemperatur liegt die zu erwartende Lebensdauer bei 100.000 Stunden und mehr.Alle wichtigen Zeichensätze dieser Welt bereits als Standard integriert: • Englisch, Japanisch, Europäisch und Kyrillisch. Gerade in den kalten, ost-europäischen Ländern bieten sich die neuen OLED-Displays als perfekte Lösung an: volle Funktion samt kyrillischen Zeichen. Und eine schnelle Anzeige selbst bei eisigen Temperaturen von -40°C. Auch für die Lebensdauer sind die kalten Temperaturen kein Problem.5V und 3,3VDie neuen OLED-Displays sind in beiden Welten zuhause: single supply Betrieb mit 5V und 3,3V ohne Anpassung. Der Stromverbrauch liegt je nach Displaygröße zwischen 15~50mA (typ.). Die größte Helligkeit wird im 5V Betrieb erreicht.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 23.11.2019
Zum Angebot
EA W162-X9LG - Display OLED, 2x16, 85x36mm, gelb
22,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die neuen OLED-Displays - Displays der SuperlativeImmer öfter stoßen klassische LCD-Anzeigen an ihre Grenzen wenn es um den Betriebstemperaturbereich geht. Gerade bei niedrigen Temperaturen spielen die neuen OLED Displays ihre Vorteile voll aus: • Voller Kontrast bis hinunter zu -40°C • Extrem schnell mit 10µs response time • Keine Kontrasteinstellung notwendig • Keine Einschränkung des BlickwinkelsDie neue OLED-Technologie bietet aufgrund des echt schwarzen Hintergrundes und der aktiven Technologie ein Kontrastverhältnis von mindestens 2000:1.Mit dem bekannten 4-Bit und 8-Bit Interface sind die neuen OLED-Displays ganz ähnlich dem HD44780 Standard.• Betriebstemperatur -40..+80°C• Kontrast 2000:1Die OLED-Text-Displays von Electronic Assembly werden mit der weit verbreiteten SPI-Schnittstelle (Serial Peripheral Interface) angeboten.Im Character-ROM des Displays befinden sich bereits vier Zeichensätze samt Sonderzeichen: Englisch/Japanisch, Englisch/Russisch (Kyrillisch) und 2 verschiedene Western European Zeichensätze. Außerdem können bis zu acht eigene Zeichen frei definiert werden.Problemloser DauerbetriebEndlich lassen sich die neuen OLED-Displays von der Firma ELECTRONIC ASSEMBLY auch in industrielle Applikationen verbauen. Dank neuer, patentierter OLED-Technologie erreichen die Displays selbst bei der maximalen Betriebstemperatur von +80°C eine Lebensdauer von 14.000 Stunden (halbe Helligkeit).Bei Raumtemperatur liegt die zu erwartende Lebensdauer bei 100.000 Stunden und mehr.Alle wichtigen Zeichensätze dieser Welt bereits als Standard integriert: • Englisch, Japanisch, Europäisch und Kyrillisch. Gerade in den kalten, ost-europäischen Ländern bieten sich die neuen OLED-Displays als perfekte Lösung an: volle Funktion samt kyrillischen Zeichen. Und eine schnelle Anzeige selbst bei eisigen Temperaturen von -40°C. Auch für die Lebensdauer sind die kalten Temperaturen kein Problem.5V und 3,3VDie neuen OLED-Displays sind in beiden Welten zuhause: single supply Betrieb mit 5V und 3,3V ohne Anpassung. Der Stromverbrauch liegt je nach Displaygröße zwischen 15~50mA (typ.). Die größte Helligkeit wird im 5V Betrieb erreicht.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 23.11.2019
Zum Angebot
EA W162-XBLW - Display OLED, 2x16, 122x44mm, weiss
46,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die neuen OLED-Displays - Displays der SuperlativeImmer öfter stoßen klassische LCD-Anzeigen an ihre Grenzen wenn es um den Betriebstemperaturbereich geht. Gerade bei niedrigen Temperaturen spielen die neuen OLED Displays ihre Vorteile voll aus: • Voller Kontrast bis hinunter zu -40°C • Extrem schnell mit 10µs response time • Keine Kontrasteinstellung notwendig • Keine Einschränkung des BlickwinkelsDie neue OLED-Technologie bietet aufgrund des echt schwarzen Hintergrundes und der aktiven Technologie ein Kontrastverhältnis von mindestens 2000:1.Mit dem bekannten 4-Bit und 8-Bit Interface sind die neuen OLED-Displays ganz ähnlich dem HD44780 Standard.• Betriebstemperatur -40..+80°C• Kontrast 2000:1Die OLED-Text-Displays von Electronic Assembly werden mit der weit verbreiteten SPI-Schnittstelle (Serial Peripheral Interface) angeboten.Im Character-ROM des Displays befinden sich bereits vier Zeichensätze samt Sonderzeichen: Englisch/Japanisch, Englisch/Russisch (Kyrillisch) und 2 verschiedene Western European Zeichensätze. Außerdem können bis zu acht eigene Zeichen frei definiert werden.Problemloser DauerbetriebEndlich lassen sich die neuen OLED-Displays von der Firma ELECTRONIC ASSEMBLY auch in industrielle Applikationen verbauen. Dank neuer, patentierter OLED-Technologie erreichen die Displays selbst bei der maximalen Betriebstemperatur von +80°C eine Lebensdauer von 14.000 Stunden (halbe Helligkeit).Bei Raumtemperatur liegt die zu erwartende Lebensdauer bei 100.000 Stunden und mehr.Alle wichtigen Zeichensätze dieser Welt bereits als Standard integriert: • Englisch, Japanisch, Europäisch und Kyrillisch. Gerade in den kalten, ost-europäischen Ländern bieten sich die neuen OLED-Displays als perfekte Lösung an: volle Funktion samt kyrillischen Zeichen. Und eine schnelle Anzeige selbst bei eisigen Temperaturen von -40°C. Auch für die Lebensdauer sind die kalten Temperaturen kein Problem.5V und 3,3VDie neuen OLED-Displays sind in beiden Welten zuhause: single supply Betrieb mit 5V und 3,3V ohne Anpassung. Der Stromverbrauch liegt je nach Displaygröße zwischen 15~50mA (typ.). Die größte Helligkeit wird im 5V Betrieb erreicht.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 23.11.2019
Zum Angebot
EA W162-XLG - Display OLED, 2x16, 84x44mm, gelb
23,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die neuen OLED-Displays - Displays der SuperlativeImmer öfter stoßen klassische LCD-Anzeigen an ihre Grenzen wenn es um den Betriebstemperaturbereich geht. Gerade bei niedrigen Temperaturen spielen die neuen OLED Displays ihre Vorteile voll aus: • Voller Kontrast bis hinunter zu -40°C • Extrem schnell mit 10µs response time • Keine Kontrasteinstellung notwendig • Keine Einschränkung des BlickwinkelsDie neue OLED-Technologie bietet aufgrund des echt schwarzen Hintergrundes und der aktiven Technologie ein Kontrastverhältnis von mindestens 2000:1.Mit dem bekannten 4-Bit und 8-Bit Interface sind die neuen OLED-Displays ganz ähnlich dem HD44780 Standard.• Betriebstemperatur -40..+80°C• Kontrast 2000:1Die OLED-Text-Displays von Electronic Assembly werden mit der weit verbreiteten SPI-Schnittstelle (Serial Peripheral Interface) angeboten.Im Character-ROM des Displays befinden sich bereits vier Zeichensätze samt Sonderzeichen: Englisch/Japanisch, Englisch/Russisch (Kyrillisch) und 2 verschiedene Western European Zeichensätze. Außerdem können bis zu acht eigene Zeichen frei definiert werden.Problemloser DauerbetriebEndlich lassen sich die neuen OLED-Displays von der Firma ELECTRONIC ASSEMBLY auch in industrielle Applikationen verbauen. Dank neuer, patentierter OLED-Technologie erreichen die Displays selbst bei der maximalen Betriebstemperatur von +80°C eine Lebensdauer von 14.000 Stunden (halbe Helligkeit).Bei Raumtemperatur liegt die zu erwartende Lebensdauer bei 100.000 Stunden und mehr.Alle wichtigen Zeichensätze dieser Welt bereits als Standard integriert: • Englisch, Japanisch, Europäisch und Kyrillisch. Gerade in den kalten, ost-europäischen Ländern bieten sich die neuen OLED-Displays als perfekte Lösung an: volle Funktion samt kyrillischen Zeichen. Und eine schnelle Anzeige selbst bei eisigen Temperaturen von -40°C. Auch für die Lebensdauer sind die kalten Temperaturen kein Problem.5V und 3,3VDie neuen OLED-Displays sind in beiden Welten zuhause: single supply Betrieb mit 5V und 3,3V ohne Anpassung. Der Stromverbrauch liegt je nach Displaygröße zwischen 15~50mA (typ.). Die größte Helligkeit wird im 5V Betrieb erreicht.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 23.11.2019
Zum Angebot
EA W202-XLG - Display OLED, 2x20, 116x37mm, gelb
27,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die neuen OLED-Displays - Displays der SuperlativeImmer öfter stoßen klassische LCD-Anzeigen an ihre Grenzen wenn es um den Betriebstemperaturbereich geht. Gerade bei niedrigen Temperaturen spielen die neuen OLED Displays ihre Vorteile voll aus: • Voller Kontrast bis hinunter zu -40°C • Extrem schnell mit 10µs response time • Keine Kontrasteinstellung notwendig • Keine Einschränkung des BlickwinkelsDie neue OLED-Technologie bietet aufgrund des echt schwarzen Hintergrundes und der aktiven Technologie ein Kontrastverhältnis von mindestens 2000:1.Mit dem bekannten 4-Bit und 8-Bit Interface sind die neuen OLED-Displays ganz ähnlich dem HD44780 Standard.• Betriebstemperatur -40..+80°C• Kontrast 2000:1Die OLED-Text-Displays von Electronic Assembly werden mit der weit verbreiteten SPI-Schnittstelle (Serial Peripheral Interface) angeboten.Im Character-ROM des Displays befinden sich bereits vier Zeichensätze samt Sonderzeichen: Englisch/Japanisch, Englisch/Russisch (Kyrillisch) und 2 verschiedene Western European Zeichensätze. Außerdem können bis zu acht eigene Zeichen frei definiert werden.Problemloser DauerbetriebEndlich lassen sich die neuen OLED-Displays von der Firma ELECTRONIC ASSEMBLY auch in industrielle Applikationen verbauen. Dank neuer, patentierter OLED-Technologie erreichen die Displays selbst bei der maximalen Betriebstemperatur von +80°C eine Lebensdauer von 14.000 Stunden (halbe Helligkeit).Bei Raumtemperatur liegt die zu erwartende Lebensdauer bei 100.000 Stunden und mehr.Alle wichtigen Zeichensätze dieser Welt bereits als Standard integriert: • Englisch, Japanisch, Europäisch und Kyrillisch. Gerade in den kalten, ost-europäischen Ländern bieten sich die neuen OLED-Displays als perfekte Lösung an: volle Funktion samt kyrillischen Zeichen. Und eine schnelle Anzeige selbst bei eisigen Temperaturen von -40°C. Auch für die Lebensdauer sind die kalten Temperaturen kein Problem.5V und 3,3VDie neuen OLED-Displays sind in beiden Welten zuhause: single supply Betrieb mit 5V und 3,3V ohne Anpassung. Der Stromverbrauch liegt je nach Displaygröße zwischen 15~50mA (typ.). Die größte Helligkeit wird im 5V Betrieb erreicht.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 23.11.2019
Zum Angebot
EA W204-XLG - Display OLED, 4x20, 98x60mm, gelb
34,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die neuen OLED-Displays - Displays der SuperlativeImmer öfter stoßen klassische LCD-Anzeigen an ihre Grenzen wenn es um den Betriebstemperaturbereich geht. Gerade bei niedrigen Temperaturen spielen die neuen OLED Displays ihre Vorteile voll aus: • Voller Kontrast bis hinunter zu -40°C • Extrem schnell mit 10µs response time • Keine Kontrasteinstellung notwendig • Keine Einschränkung des BlickwinkelsDie neue OLED-Technologie bietet aufgrund des echt schwarzen Hintergrundes und der aktiven Technologie ein Kontrastverhältnis von mindestens 2000:1.Mit dem bekannten 4-Bit und 8-Bit Interface sind die neuen OLED-Displays ganz ähnlich dem HD44780 Standard.• Betriebstemperatur -40..+80°C• Kontrast 2000:1Die OLED-Text-Displays von Electronic Assembly werden mit der weit verbreiteten SPI-Schnittstelle (Serial Peripheral Interface) angeboten.Im Character-ROM des Displays befinden sich bereits vier Zeichensätze samt Sonderzeichen: Englisch/Japanisch, Englisch/Russisch (Kyrillisch) und 2 verschiedene Western European Zeichensätze. Außerdem können bis zu acht eigene Zeichen frei definiert werden.Problemloser DauerbetriebEndlich lassen sich die neuen OLED-Displays von der Firma ELECTRONIC ASSEMBLY auch in industrielle Applikationen verbauen. Dank neuer, patentierter OLED-Technologie erreichen die Displays selbst bei der maximalen Betriebstemperatur von +80°C eine Lebensdauer von 14.000 Stunden (halbe Helligkeit).Bei Raumtemperatur liegt die zu erwartende Lebensdauer bei 100.000 Stunden und mehr.Alle wichtigen Zeichensätze dieser Welt bereits als Standard integriert: • Englisch, Japanisch, Europäisch und Kyrillisch. Gerade in den kalten, ost-europäischen Ländern bieten sich die neuen OLED-Displays als perfekte Lösung an: volle Funktion samt kyrillischen Zeichen. Und eine schnelle Anzeige selbst bei eisigen Temperaturen von -40°C. Auch für die Lebensdauer sind die kalten Temperaturen kein Problem.5V und 3,3VDie neuen OLED-Displays sind in beiden Welten zuhause: single supply Betrieb mit 5V und 3,3V ohne Anpassung. Der Stromverbrauch liegt je nach Displaygröße zwischen 15~50mA (typ.). Die größte Helligkeit wird im 5V Betrieb erreicht.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 23.11.2019
Zum Angebot
ATEN CS1768 - KVM Switch DVI, USB, Audio, 8 Ports
439,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der USB-KVM-Switch mit 8 Ports für DVI-Grafik CS1768 ist ein Multifunktionsgerät, das es ermöglicht, 8 Computer von einer einzigen USB-Tastatur, Monitor (DVI-I und VGA) und USB-Maus aus zu steuern.Er kann auf maximal drei Ebenen kaskadiert werden - Dadurch ist eine Kaskadenschaltung von maximal 73 CS1768s-Einheiten möglich - dies ergibt bis zu 512 Computer - die alle von einer einzigen Konsole aus gesteuert werden können - ideale Voraussetzungen für die Verwaltung von IT-Anwendungen auf industrieller Ebene.eine USB-Konsole steuert acht Computer mit Single Link-DVI- oder VGA-Grafikkarte und zwei weitere USB 2.0-Geräteunterstützt sowohl digitale (DVI) als auch analoge (VGA) Bildausgabe - gemischte Wiedergabe möglichKaskadenschaltung in drei Ebenen möglich - Steuerung von bis zu 512 ComputernMultiview-Betrieb - schalten Sie bis zu vier CS1768-Einheiten zusammen, und geben Sie das Bild auf bis zu vier Monitoren aus (Zwei-, Drei- und Vierschirmsysteme)Auswahl der Computer per Drucktaster auf der GerätevorderseiteOSD-Funktion zum Sichern/Wiederherstellen - hiermit kann der Administrator die Konfiguration des Switches und die Benutzerprofile sicherneingebauter 2-Port-USB-2.0-Hubvollständig kompatibel zu den USB-2.0-SpezifikationenKennwortauthentifizierung auf zwei Ebenen (Administrator/Benutzer) für erhöhte Sicherheitmehrsprachiges OSD-Menü auf Englisch, Deutsch, Japanisch, Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht), Spanisch, Russisch und FranzösischTonübertragung - voller Bassumfang für ein außergewöhnliches Klangerlebnis auf 2.1-Surround-Sound-AnlagenKonsol-Audioports auf der Vorderseite für vereinfachten Anschlussunterstützt zahlreiche Plattformen - Windows, Linux, Mac, Sununterstützt die gängigen Breitbildauflösungenherausragende Bildqualität - Auflösungen bis 1920 x 1200 (DVI Single Link); 2048 x 1536 (VGA); DDC2Bunabhängiges Umschalten von KVM und USBDigitale DVI- und analoge Monitore - vollständig kompatibel zu den DVI-SpezifikationenHDCP-kompatibelVideo DynaSyncT - exklusive Technologie von ATEN zum Vermeiden von Anzeigeproblemen bei Neustart und Optimierung der Auflösung bei der PortumschaltungKonsole mit Mausportemulation und Bypass-Funktion unterstützt die meisten Maustreiber und Multifunktions-MäuseTastaturemulation für fehlerfreies Bootenunterstützt und emuliert Macintosh- und Sun-Tastaturenmehrsprachige Tastaturbelegung - unterstützt Englisch (US), Englisch (UK), Französisch, Deutsch, Japanisch, Koreanischautomatische Portumschaltung zur Überwachung der angeschlossenen ComputerBroadcast-Betrieb - ermöglicht das Versenden von Befehlen von der Konsole an alle Computer gleichzeitig, um bestimmte Aufgaben gleichzeitig auszuführenFirmwareaktualisierung möglich

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 23.11.2019
Zum Angebot